Psychische Auswirkungen des längeren Penis- selbstbewusst mit Manneskraft

Psychische Auswirkungen des längeren Penis- selbstbewusst mit Manneskraft

Männer, die das eigene Geschlechtsteil als zu klein wahrnehmen, sind meistens Opfer eines verminderten Selbstwertes. Es ist ihnen natürlich unangenehm, wenn es in einer sexuellen Situation dazu kommt, dass „reiner Tisch gemacht“ wird; das heißt, dass der Penis dann präsentiert wird und die geringe Größe bemerkt wird. Schon im Vorfeld plagen einen dann die Gedanken an diese Situation, auf die es ja zwangsläufig irgendwann hinausläuft. Das typische Vermeidungsverhalten spiegelt sich dann in sexueller Isolation wider, was wiederum dazu führt, dass man sich die Befriedigung woanders herholt.

Ein kleiner Penis?

Ein kleiner Penis?

Der dauerhafte Konsum von Pornos, der nicht selten darauf folgt, ist ein mittlerweile nicht mehr zu verkennendes Problem unserer Gesellschaft. Aus Gewohnheit entsteht dann schnell eine Abhängigkeit, welche grundlegende psychische und dadurch körperliche Funktionen stören kann. Depressionen und Potenzprobleme sind nur zwei der möglichen gravierenden Konsequenzen der Pornosucht. Vermeidung und falsche Alternativen zu Sex, wie Pornokonsum mit einhergehender Selbstbefriedigung sind also keine Lösungen, sondern verschlimmern das Problem noch um ein Vielfaches. Besser ist es wenn, wenn man das Problem wortwörtlich an der Wurzel anpackt und sich darauf besinnt, etwas an der Penisgröße zu machen. Es gibt nämlich eine Menge vielversprechender Maßnahmen, die eine Verlängerung des Penis bewirken und Sie damit von Ihren Sorgen in diesem Kontext befreien können.

Phallosan Forte- Der Gürtel, der Peniswuchs ermöglicht

Wenn man also dann die Entscheidung fällt, etwas an dem Problem ändern zu wollen und eine Penisvergrößerung herbei zu führen, dann kann man zum Beispiel auf Hilfsgeräte zurückgreifen, die den Penis und dessen Gewebe zu Wachstum verleiten. Durch die selbst in fernöstlichen und afrikanischen Ländern bekannte Methode des Streckens von bestimmten Körperteilen, wirkt Phallosan Forte auf medizinisch professionelle Art in ganz ähnlicher Manier. Laut Phallosan soll selbst ein krummer Penis von diesem Streckgurt “geheilt” werden. Der bequeme Gürtel mit diversen Halterungen, in die der Penis sozusagen eingespannt wird, erzeugt eben jenen Effekt, der den Penis dehnt und diesen größer werden lässt, genau wie Einwohner diverser Urvölker durch Streckung ihre Hälse verlängern oder ihre Unterlippen vergrößern. Was schon seit Jahrhunderten bestens funktioniert hat, wurde nun mit medizinischer Expertise optimiert und nach langen und aufwändigen Testverfahren letztendlich auf den Markt gebracht.

Komfort trifft Professionalität und Nachhaltigkeit

Kundenberichten zufolge ist der Streckgürtel von Phallosan Forte besonders bequem und führt in seiner Wirkungsweise langsam, aber stetig zum Ziel: Die Verlängerung des männlichen Geschlechtsteils. Wo Penispumpen in ihrer Vielzahl von Ausführungen akut helfen und beispielsweise die Erektion beim Sex verstärken, kann dieses Produkt ein dauerhaftes Resultat zustande bringen. Stetiges Tragen dieses unauffälligen Helferleins bei der Arbeit, bei Freunden, oder zuhause kann auf angenehme Art und Weise ihre Probleme mit der Penislänge beheben. Da die Hautpartie um die Schwellkörper herum sich auf die leichte Stimulation einstellt und zunehmend Gewebe aufbaut, müssen Sie nichts weiter tun, als den Streckgürtel regelmäßig anzuziehen und ein wenig Geduld zu haben. Es gibt momentan wohl kaum ein bequemeres Gerät, welches gleichsam so effektiv den Penis vergrößern kann.

Befindet sich in folgender Kategorie: Blog No Comments |

Ursachen und Abhilfe einer Penisverkrümmung

Ursachen und Abhilfe einer Penisverkrümmung

Induratio penis plastica

Induratio penis plastica

Penisverkrümmung ist ein Phänomen, das schon seit langem bekannt ist. Immerhin wurde schon in der Antike dieses Problem in Grabbeigaben dargestellt. Das Problem ist kein seltenes, denn Experten schätzen, dass jeder zehnte Mann unter einer Penisverkrümmung leidet. Als erstes beschrieben hat das Phänomen der Penisverkrümmung der französische Chirurg Francois Gigot de Preyronie. Aus diesem Grund ist ein krummer Penis auch unter dem Namen der Preyronie-Krankheit bekannt.
Bei Betroffenen kommt es bei einer Penisverkrümmung von 30 bis 50 Grad, wobei sich das Glied in Richtung Bauchnabel verbiegt. Es kommt seltener vor, dass der Penis sich nach rechts, links, oder sogar nach unten hin verkrümmt. Was allerdings auch vorkommen kann ist, dass sich als Symptom der Preyronie-Krankheit ein Penis Sanduhrförmige Gestalt annimmt, wobei oftmals einige Zentimeter Penis verloren gehen.

Nicht nur sichtbar – sogar schmerzhaft

Die Penisverkrümmung ist nicht nur deutlich sichtbar, sondern gleichzeitig auch noch sehr schmerzhaft. Gerade bei Erektionen hat ein Mann, der unter einem krummen Penis leidet, mit den meisten Schmerzen zu rechnen. Das kann oft das Sexualleben beeinträchtigen, da es auch für eine Frau mit Schmerzen verbunden ist, wenn ein Mann mit einem zu stark verkrümmten Glied in Sie eindringt. Ein eingeschränktes und dadurch unbefriedigendes Sexualleben kann im schlimmsten Fall zu psychischen Problemen führen. Auf Grund von der Brisanz des Themas und der damit einhergehenden Scham, lassen Männer oftmals zu viel Zeit vergehen, bevor sie sich aufraffen, um einen Arzt zu konsultieren.
Besonders betroffen von einer Penisverkrümmung sind Männer zwischen vierzig und sechzig Jahren, was unter anderem dadurch zu erklären ist, dass es oft ein langwieriger Prozess ist, in dem sich ein krummer Penis entwickelt. Allerdings sind auch Fälle bekannt, in denen eine Penisverkrümmung durch eine Penispumpe urplötzlich wie über Nacht entstanden.

Ursachen einer Penisverkrümmung

Ähnlich wie bei der Penisvergrösserung schafft es die Wissenschaft schafft bis heute nur Hypothesen zu den Ursachen des Krankheitsbildes auf zustellen. Es bedarf noch an Erklärungsansetzten für die Vermutungen, dass die Verkrümmung des Penis auf Entzündungen und Plaqueablagerungen zurückzuführen sind, welche durch kleine Risse im Bindegewebe hervorgerufen werden, die beim Sex entstehen können, ohne dies zu merken, da diese mikroskopisch klein sind. Das sind aber nicht immer die einzigen Faktoren, die ausschlaggebend für die Krankheit sein sollen. Denn es wurde immerhin bei einem Großteil von Betroffenen auch eine Störung des Bindegewebes festgestellt. Eine solche Störung des Bindegewebes hat zur Folge, dass das elastische Bindegewebe porös wird, sodass es leicht zu verletzten ist.
Außerdem können auch Erektionsprobleme zu einer Penisverkrümmung führen. Ist nämlich zum Beispiel das Glied beim Geschlechtsverkehr nicht komplett versteift, so kann es schneller zu Verletzungen während des Geschlechtsaktes kommen. Dass ein krummer Penis angeboren ist, kommt nur sehr selten, nämlich bei 0,5% der Männer vor.

Abhilfe bei einer Penisverkrümmung

In manchen Fällen haben Betroffene das Glück überhaupt erst gar nicht zu einem Arzt gehen zu müssen. Denn manchmal kommt es von ganz alleine zu einer Zurückbildung der Verkrümmung, wenn die Entzündungen von alleine zurückgehen. Sollte sich jedoch nach einigen Monaten keine Besserung in Sicht sein, so ist einem der Gang zum Arzt dringend zu empfehlen. Immerhin sind die Heilungschancen um ein Vielfaches größer, wenn sich eine Krankheit erst in einem Anfangsstadium befindet, weswegen auch nicht lang gezögert werden sollte einen Arzt zu konsultieren. Dadurch lassen sich oftmals operative Methoden vermeiden. Abhilfe kann auch mit dem Streckgürtel von Phallosan forte geschaffen werden, dieser schließt auch andere Behandlungsmethoden nicht aus.

Was kann getan werden?

Zunächst kann es versucht werden, die Entzündungen mit Medikamenten in den Griff zu bekommen. Dadurch lassen sich im besten Falle operative Eingriffe vermeiden, die auch eine Verkürzung des Penis mit sich ziehen. Dabei wird nämlich entweder die verkrümmte Seite des Penis der anderen angepasst, oder die Plaqueablagerungen werden entfernt, um dort ein alloplastisches Material einzusetzen. Natürlich sollte es in erster Linie versucht werden, die Symptome einer Penisverkrümmung ohne operative Eingriffe zu behandeln.

Befindet sich in folgender Kategorie: Blog No Comments |

Austin Powers und die schwedische Penispumpe *deutsch*

Befindet sich in folgender Kategorie: Blog No Comments |

Penisvergrößerung – wie funktioniert das?

Befindet sich in folgender Kategorie: Blog No Comments |

PENIS – die Wahrheit zur Penisgröße !

Befindet sich in folgender Kategorie: Blog No Comments |

Phallosan Forte – Penisvergrößerung mit Phallosan Forte

Befindet sich in folgender Kategorie: Blog No Comments |